6-Sinneswanderung in den Naturräumen von Oberlech

Datum: 17. Juli 2020

Uhrzeit: 9.00 bis 12.00 Uhr

Ort: Lech am Arlberg Hotel Goldener Berg

Die 6-Sinneswanderung

die kraftvollen Naturräume von Oberlech meditativ wahrnehmen und die Sinne erweitern


Mutter Natur beschenkt uns Tag für Tag in all ihren Facetten mit ihrer Fülle und Kraft. Die allgemeine Wahrnehmung darüber, dass wir eingebettet sind in allem was ist, hat sich verändert. Im Biotop „Oberlech“ manifestieren wir das Bewusstsein darüber, dass wir Natur sind und lassen alte Muster hinter uns. Die unbeschreiblichen Naturräume erlauben uns, die Sinnesqualitäten differenziert wahrzunehmen.


Präsenzerleben inmitten des Kraftortes der Alpen
- mit offenen Augen zum Weitblick
- Vom Hören zum Inneren lauschen
- vom Riechen zum bewussten Riechen,
- vom Schmecken zum bewussten Schmecken
- Vom Berühren zum Fühlen und ins Feingefühl kommen.


Mit allen Sinnen tauchen wir ein in die Umgebung, aber vor allem in uns selbst.
Durch diese 6-Sinneswanderung wird das Herz geöffnet und berührt.

Die Sinneserlebnisse werden im Herzen gespeichert und dienen als Kraftquelle für das ganze Jahr.

Alleine oder in der großen Gruppe buchbar – wir bemühen uns um 10 Personen, außer, Sie möchten das gerne alleine mit Ihren Liebsten erleben.

Preis: € 68,00 pro Person für den halben Tag oder € 630,00 für 10 Personen für den halben Tag.


Referentinnen:
Lilo Amann-Schwarz
Humanenergetikerin, Erd- und Raumenergetikern, Rituallleiterin, Ausbildnerin im Bereich Kräuter
und deren Verarbeitung., Coachin für The Work of Byron Katie, Ritual- und Meditationsleiterin
Veronika Walch
Kräuterpädagogin und Ausbildnerin im Bereich Kräuter, Wanderführerin

https://www.goldenerberg.at/de/pauschalen-angebote-lech-arlberg/packages/alpenbaden-in-kraeutern-und-mit-6-sinnen-fuer-tagesgaeste/

Termine

17.7.20209.00 - 12.00Lech

Verbindliche Kurs-Anmeldung







Bitte rechnen Sie 7 plus 7.

Zurück